INTERVIEW: Laut dem Aktivisten und Historiker Mike Davis enthalten wilde Stauseen wie Fledermäuse bis zu 400 Arten von Coronaviren, die nur darauf warten, sich auf andere Tiere und Menschen auszubreiten.

Profilbild
Philosoph. Permanenter Literaturkritiker in MODERN TIMES. Übersetzer.
Email: andersdunker.contact@gmail.com
Veröffentlicht: 2. April 2020

Der Aktivist, Urbanist und Historiker Mike Davis ist ein wichtiger Denker der amerikanischen Linken und Teil der Redaktion der New Left Review. Davis ist bekannt für Titel wie Planet der Elendsviertel (2006) und Im Lob der Barbaren: Essays gegen das Imperium (2007). Er ist auch bekannt für seine kulturkritischen Porträts von Kalifornien in Stadt des Quarzes (1990) und im Buch Ökologie der Angst (1998), die sich mit der Angst vor Katastrophen wie Fiktion und Realität in Los Angeles befasst. Die Angst wird durch alles kultiviert, von Fantasien über Invasionen von Außerirdischen bis hin zu Sorgen über höchst reale Katastrophen wie Erdbeben und Unruhen - sowie Epidemien, die sich von…

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (69kr / Monat), um heute weitere Artikel zu lesen. Kommen Sie morgen wieder oder melden Sie sich unten an, wenn Sie ein Abonnement haben.

Anmeldung

Abonnement NOK 195 Quartal