Der heißeste August
Der heißeste August von Regisseur Brett Story

Die Erde ist für die Politik des Kapitalismus verantwortlich


URBANISIERUNG: Der heißeste August hält einen Spiegel hoch, der die zugrunde liegende Angst der modernen Überlebensstrategie aufdeckt.

Gray ist ein regelmäßiger Filmkritiker in MODERN TIMES.
Email: carmengray@gmail.com
Veröffentlicht: 26. Oktober 2019
Der heißeste August
Direktor: Brett Geschichte
(USA, Kanada)

Brett Geschichten Der heißeste August ist räumlich umweltorientiertes Filmemachen von seiner besten Seite. Die Bilder des Himmels über New Yorks Dächern sind poetisch, aber es ist das, was schwer in der Luft hängt, das haftet: die Möglichkeit, dass die Erde endlich mit der Politik des Kapitalismus Rechenschaft ablegt und die Konsequenzen entfesselt. Der Regisseur nimmt uns mit auf eine Reise - so leicht und humorvoll wie voller Warnungen - durch die fünf Bezirke von New York, wo die Bewohner über Veränderungen in der Stadt und ihre Gedanken über die Zukunft befragt werden. Scott hat ein Ohr für Anekdoten und ist fasziniert von menschlichen "Tics". Sie unterhält sich mit Bewohnern aus allen Lebensbereichen: Skater in…


Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (NOK 69 / Monat), um mehr als einen kostenlosen Artikel pro Tag zu lesen. Komm morgen zurück oder logge dich ein.

Abonnement NOK 195 Quartal