GLOBALISIERUNG: American Factory bietet eine kulturelle Kollision und Brüderlichkeit zwischen Hightech-China und amerikanischen Arbeitern.

Gray ist ein regelmäßiger Filmkritiker in MODERN TIMES.
Email: carmengray@gmail.com
Veröffentlicht am: 2020
Amerikanische Fabrik
Regisør: Steven Bognar Julia Reichert
(USA)

Die Autofabrik für General Motors (GM) in Dayton, Ohio, musste 2008 seine Türen schließen: Es gab Abschwünge und eine geringe Nachfrage nach benzindurstigen Autos. Mehr als 10 Menschen wurden über Nacht arbeitslos. die Direktoren Steven Bognar og Julia Reichert dokumentierte den Vorfall in Der letzte LKW: Schließung eines GV-Werks (2009, HBO). in Amerikanische Fabrik Das Zwei-Team ist nach Ohio zurückgekehrt.

Die Autofabrik wurde vom chinesischen Milliardär gekauft Cao Dewand und 2014 mit der Herstellung von Glasfenstern für die Automobilindustrie wiedereröffnet: Fuyao Glass America.

Holen Sie sich die Hälfte des Gehalts

"Wir werden nie wieder so viel Geld verdienen - diese Zeit ist vorbei", sagt ein ehemaliger GM-Mitarbeiter, der zurückgetreten ist.

Der Film beginnt mit vielen Mitarbeitern von Fuyao, die sich zunächst über neue Beschäftigungsmöglichkeiten freuen. LKW-Fahrerin Jill hat Probleme, über die Runden zu kommen, nachdem sie ihren Job bei GM verloren hat. Seit die Hypothek nicht mehr bedient werden konnte und die Bank das Haus übernahm, lebt sie im Keller ihrer Schwester.

Die Gehaltsunterschiede für GM- und Fuyao-Mitarbeiter sind enorm. Shawnea, die die Glasscheiben inspiziert, verdient 12,84 Dollar pro Stunde - die Hälfte von dem, was sie bei GM verdient hat. Sie spürt das Lohngefälle an ihrem Körper, sie kann keine neuen Turnschuhe für die Kinder kaufen, wenn sie sie brauchen.

Abonnement NOK 195 / Quartal

Amerikanische Fabrik ist ein faszinierender Einblick in den neuen globalen Kapitalismus, in dem Arbeiter zunehmend als austauschbar angesehen werden, weil Roboter und Maschinen Jobs übernehmen. Es besteht ein Widerspruch zwischen den Rechten der Arbeitnehmer und dem Streben nach Gewinn, eine Spannung, die zunimmt, weil die kulturellen und grundlegenden Werte unterschiedlich sind - das heißt, die Rechte des Einzelnen werden gegen die kollektive Anstrengung gestellt. Das Unternehmen "muss ein amerikanisches Unternehmen sein", aber "mit Erfolg", hören wir und fragen uns, was Gegenstand von Verhandlungen sein könnte, wenn es darum geht, diese Erwartungen zu erfüllen. Angesichts der chinesischen Fabrikkultur und -normen hätten amerikanische Arbeiter genauso gut auf dem Mars sein können.

Kommunikationsfehler

Cao Dewang (im Film nur bezeichnet als…


Lieber Leser. Sie haben jetzt die 3 kostenlosen Artikel des Monats gelesen. Also auch nicht einloggen Wenn Sie ein Abonnement haben oder uns durch ein Abonnement unterstützen Zeichnung für freien Zugang?