Bestellen Sie hier die Frühjahrsausgabe mit dem Warnhinweis

Henning Næs

Literaturkritiker in MODERN TIMES.

Antirassismus als totalitäre Ideologie

Douglas Murray: Der Wahnsinn der Massen. Geschlecht, Rasse und Identität
IDENTITY: Anstatt uns gegenseitig in identitätspolitische Kabinen und Kategorien zu setzen und sich gegenseitig zu beschämen, sollten wir eher ein höheres Maß an Vergebung und Großzügigkeit entwickeln.

Eine Änderung Ihrer Meinung zur Identitätspolitik kann Sie alles kosten

Ezra Klein Avid: WARUM WIR POLARISIERT SIND
POLITICS: In der amerikanischen Politik geht es nicht so sehr darum, bestehende Richtlinien zu ändern, sondern vielmehr darum, die Spaltungen zwischen den Völkern anzusprechen.

Ein Manifest für Demokratie und Menschenrechte

Joshua Wong und Jason Y.Ng: Unfreie Rede: Die Bedrohung der globalen Demokratie und warum wir jetzt handeln müssen
REBELL: Joshua Wong startete eine Protestbewegung gegen die chinesischen Behörden, wurde jedoch abgelehnt, sich in Hongkong zur Wahl zu stellen.

Der Wert des Menschen in der arbeitslosen Gesellschaft

Daniel Susskind: Eine Welt ohne Arbeit: Technologie, Automatisierung und wie wir reagieren sollten
LIFE: Wie können wir es schaffen, ein sinnvolles Leben in einer Welt ohne Arbeit zu führen, in der alles automatisiert ist und Bildung nicht mehr zur Arbeit führt?

Offen und kritisch gegenüber der Arbeit der CIA

Amaryllis Fox: Life Undercover – Erwachsenwerden in der CIA
UNTERDECKEN: CIA-Agent Amaryllis Fox entwickelte Algorithmen, die Terrorismus vorhersagen, und berichtet in seiner überraschenden und aufregenden Biografie über die Arbeitsmethoden der CIA.

Es sind wir, die gefährlich sind, nicht die Maschinen

Melanie Mitchell: Künstliche Intelligenz – Ein Leitfaden für das Denken von Menschen
Künstliche Intelligenz: Ein Computer kann dich schlagen, aber bemühe dich, den Unterschied zwischen Katzen und Hunden zu erkennen. Bedeutet das, dass es nicht intelligent ist?

Wirtschaftliche Motive können künstliche Intelligenz ruinieren

Stuart Russell: Human Compatible Artificial Intelligence und das Problem der Kontrolle
KI: Was passiert, wenn wir etwas schaffen, das intelligenter ist als wir selbst, eine Maschine, die etwas völlig anderes macht, als wir wollen?

Kafka vor dem Gesetz

Benjamin Balint: Kafkas letzte Prüfung. Der Fall eines literarischen Erbes
RECHTE: Wer hat die Rechte an den Skripten von Franz Kafka? Kafka war Jude, lebte in Prag und schrieb auf Deutsch, aber war er wirklich identitätslos?

Die hilfreichen Roboter der Zukunft sorgen für ein Brainstorming

David Ewing Duncan: Mit Robotern sprechen – Eine kurze Einführung in unsere Mensch-Roboter-Zukunft
ROBOTER: Wir können uns auf eine robotergestützte Zukunft sowohl mit dem Hirnstamm als auch mit der Beseitigung neurologischer Erkrankungen freuen.