Agent MI5 singt aus


John Tanner, alias Direktor Kristian Gleditsch von Norwegian Geographic Survey, wurde enthüllt - ohne die Teilnahme von Asbjørn Bryhn oder seinen Mitarbeitern am Überwachungsdienst. Das heißt: Gleditsch, der gerade vom Grenzübergang in Pasvik zurückgekehrt war, hat sich auf einer Pressekonferenz am Dienstag im Beisein der gesamten Osloer Presse gezeigt. Er hat den erwähnten Spion geschrieben, der sein nächstes, das Pax-Buch mit dem Lygren-Fall als klarem Ausgangspunkt, geliebt hat. Das Buch hat zahlreiche Aufmerksamkeit erregt, nicht zuletzt, weil aus dem Cover hervorgeht, dass der Autor zuvor mit dem Nachrichtendienst verbunden war. Und es war wahrscheinlich jemand, der die richtige Lösung erraten hatte.

Cordsen war zuvor Herausgeber von Orienteringund mit der Umbenennung in MODERN TIMES im Jahr 1975.
Email: kjellcordtsen@gmail.com
Veröffentlicht: 1. Dezember 2017

AB ORIENTIERUNG OKTOBER 1967

"Ich habe mich für Anonymität entschieden, aber nicht aus dem Wunsch heraus, mich zu verstecken. Wenn ich gewollt hätte, hätte ich mich nicht vom Verlag so behandeln lassen, wie er es getan hat ", sagt Gleditsch. "Weil ich es kaum erwarten konnte, lange damit versteckt zu sein. Aber wenn Sie 22 Jahre lang eine ziemlich hohe Position als Beamter innehatten, ist es unvermeidlich, dass die Öffentlichkeit ein Bild von einem oder vielmehr zwei Bildern gebildet hat: einige ein sympathisches und andere ein weniger sympathisches, andere vielleicht ein neutraleres Bild. . Ich wollte nicht, dass eines dieser Bilder die Bewertung des Buches beeinträchtigt. Ich wollte, dass es nach seinem Inhalt beurteilt wird und nicht nach…

Lieber Leser. Sie können 4 kostenlose Artikel pro Monat lesen. Komme vielleicht nächsten Monat wieder. Melden Sie sich möglicherweise für ein Abonnement an (NOK 69 / Monat), um alles (einschließlich der Zeitschriften) lesen zu können. Wenn Sie nicht schon sind. Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich zuerst im oberen / Menü, bevor Sie bestellen.

Abonnement NOK 195 Quartal