Trumps wilde rassistische Rhetorik


Biopolitik: Erfordert der öffentliche Ordnungsbegriff extreme Gewalt gegen bestimmte Bevölkerungsgruppen (Eingeborene, Schwarze, Muslime usw.)? Können 5000 arme und verlorene Migranten von einer Mauer getroffen und 15000 Soldaten mobilisiert werden?

Professor für politische Ästhetik an der Universität Kopenhagen.
Email: mras@hum.ku.dk
Veröffentlicht: 9. November 2019
Autor für Rasse und Amerikas langen Krieg

Die ca. Laut Donald Trump sind 5000 Menschen, eine große Gruppe armer und verlorener Migranten, die zu Fuß von Honduras in die USA über Guatemala und Mexiko gezogen sind, eine Bedrohung für die USA. Die sogenannte Karawane ist nichts anderes als eine Invasion, die die Mobilisierung von 15 Soldaten und natürlich die Erfüllung von Trumps wichtigstem Wahlversprechen erfordert: die Mauer zur Schließung der südlichen Grenze der USA zu Mexiko.

Laut Trump besteht die Karawane nicht nur aus Kriminellen aus Honduras, Guatemala und Mexiko, sondern auch aus Terroristen aus dem Nahen Osten. Nicht, dass es für Trump einen so großen Unterschied gibt; Alle sind die Feinde, die aus dem nationalen Raum ferngehalten werden sollen. Konfrontiert mit Trumps Raving…

Lieber Leser. du musst sein Teilnehmer (NOK 69 / Monat), um mehr als einen kostenlosen Artikel pro Tag zu lesen. Komm morgen zurück oder logge dich ein.